Neuen Beitrag schreiben

- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 -
am 02.05.2016 schrieb Jens
Hallo Kai,
vielen Dank für das wirklich interessante Wochenende. Ich hatte immer gedacht, dass das ja wohl nicht so schwer sein kann mit dem Fliegenfischen, mußte jedoch nach einigen Selbstversuchen feststellen, dass es nicht geht. Nun habe ich bei dir die Grundkenntnisse erlernt und bin damit auch gut zurecht gekommen. Dadurch, dass du den Lehrgang mit nur max. drei Teilnehmer durchführst, ist deinerseits genügend Zeit vorhanden sich um jeden einzelnen zu kümmern und die Fehler zu korrigieren.
Vielen Dank nochenmal und bestimmt werde ich mich wieder bei dir melden.

Viele Grüße
Jens
am 27.04.2016 schrieb Tobias Schwalm
Hallo Kai,
was soll ich schreiben, es waren wie i m m e r wunderschöne Tage an der Gera in Erfurt. Das Guiding hat sehr viel Spaß gemacht und mir wieder viel gebracht, da du immer indiviuell auf die Situation eingehst und gute Taktik- und Anfischmethoden zeigst, erklärst oder vorschlägst. Der Ausbau der Trickwürfe werde ich bestimmt anwenden. Fazinierend ist das Fischen mit dem Stimulator .-)
Der abendliche Schlupf mit verückten Forellen war traumhaft und einzigartig. Vielen Dank auch für die gute Verköstigung, wie gewohnt.
Das Erklären von Tricks und Kniffs beim Binden erspart viel gefummel und die Fliegen waren gut fängig.
Ein Topgewässer mit einem Top Guider/Instructor.
Daumen hoch, besser geht nicht.

Grüße Tobias
am 19.04.2016 schrieb Artjom Rinas
Das waren zwei top Tage, welche man auch sehr gerne wiederholen würde! Kai hat seinen Lehrgang perfekt durchgezogen. Man konnte viel mitnehmen aus dem Wochenende! Nun heißt es üben und ab zum Guiding!!!
am 18.04.2016 schrieb Matthias
Auch ich möchte es nicht verpassen nochmals ein DICKES Dankeschön an Kai loszuwerden!
Das Fliegenfischerkurs-Wochenende hat sehr viel Spass gemacht. Man bekommt extrem viel vermittelt und geboten in den 2 Tagen! Ich empfehle jedem diesen Kurs zu belegen um die wichtigsten Grundregeln zu erlernen - oder zumindest mal davon gehört zu haben - und um einen Überblick über die Grundausrüstung des Fliegenfischens zu erhalten. Ich musste sofort mein ganzes "Taschengeld" in eine Ausrüstung investieren und freue mich auf´s Frühjahr am bzw. im Wasser :-)
Im Herbst geht´s dann mit Fliegenbindekurs weiter - bis dahin - Gruss und Petri an die Mulde in Sachsen!
Matthias
am 16.04.2016 schrieb Sven
Ein unvergessliches Wochenende in Erfurt. Ich hatte sehr viel Spaß beim Fliegenfischen und es bestätigte mir, das ist genau das, was ich immer machen möchte. Ich kann jedem Einsteiger nur raten, einen solchen Kurs zu besuchen. Kai vermittelt mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen die bei ihm so leicht wirkenden Wurftechniken. Ich hätte es aber vorher nie für möglich gehalten, dass es dann doch so viel Arbeit und Übung erfordert, ehe man halbwegs die Schnur dort hin befördert, wo man sie hin haben will. Außerdem bekommt man von Kai viele Tipps zur Ausrüstung und dem wirklich notwendigen Zubehör, so dass teure Fehlkäufe vermieden werden. Ich hatte zuvor schon bei ihm den Bindekurs besucht und sollte dann gleich beim Fliegenfischen erfahren, warum es besser für den Geldbeutel ist, seine eigenen Fliegen zu binden. Durch die Verwendung der sehr feinen Vorfächer braucht es nicht viel und die schöne Nymphe oder Fliege ist weg. Also ein ganz großes Dankeschön an Kai für die zwei wunderschönen Tage und viele Grüße an meinen zweiten Mitstreiter Matthias, der sich ebenfalls wacker geschlagen hat.
Ein dickes Petri von
Sven
am 08.11.2015 schrieb Oliver Braun
Vielen Dank für den super Bindekurs. Es hat sehr viel Spaß gemacht und gelernt haben wir auch so einiges. Die selbstgebundenen Fliegen haben sich auch schon als äußerst fängig erwiesen. Im nächsten Jahr werden wir definitiv auch einen Fliegenfischer-Kurs bei Dir buchen...
Bis dahin Petri Heil und tight lines
am 10.08.2015 schrieb Nils
Hallo Kai,
nochmals Danke für das super Wochenende mit einem symphatischen Lehrer und an einem tollen Gewässer und gefangen hab ich ja dann auch noch was. Also echt spitze die Anfahrt hat sich gelohnt:-).

Gruß Nils
am 20.07.2015 schrieb Hubertus
Hey Kai, etwas verspätet nochmal vielen Dank für das tolle Wochenende! War echt eine Offenbarung und du hast mich voll mit dem "Virus Fliegenfischen" infiziert;)
Hab mir bereits das nötige Equipment besorgt und war auch schon damit erfolgreich an der Freiberger Mulde fischen (wobei die Gera bei euch natürlich ne andre Nummer ist)
Von daher werde ich bestimmt demnächst mal wieder bei euch vorbei schauen..spätestens zum "Bindekurs":)
Viele Grüße, Hubertus
am 07.05.2015 schrieb Tobias
Hallo Kai,
vielen Dank für das schöne Wochenende. Alles perfekt wie immer, alleine deinen leckeren Kartoffelsalat habe ich vermisst. "-)
Es ist erstaunlich wie schnell Du einem ein Teil Deiner Kunst beibringen kannst und die Fehler erkennst. Ich konnte wie immer viel mitnehmen und war überrascht, wie schnell man ebenfalls Grundkenntnisse im Fliegenbinden erwirbt. Ich freue mich auf das Wiedersehen und hoffe bald wieder an der schönen Gera zu sein, eine wunderschöne Fliegenstrecke.

Für mich ein uneingeschränkt zu empfehlender Kurs/Guider/Mensch

Liebe Grüße Tobias
am 06.03.2015 schrieb Peter Ackermann
Exklusiver Bindegrundkurs am 28.02.2015
Der Kurs war genial!
Zum Einen kam echt was rüber und zum Anderen ist mir sehr positiv aufgefallen, dass Kai die Uhr nicht überbewertet hat. Der Feieerabend war deutlich später als geplant, was mir zugute kam.
Ich kam als "Bindeneuling" mit gewisser Angst im Gepäck hier an. So manches hatte ich schon gesehen konnte mir aber noch nicht vorstellen wie ich das jemals selbst hinbekommen sollte. Der Einweisung in Material und Werkzeug und Theorie folgte dann die Praxis. Kai zeigte mir Schritt für Schritt die verschiedenen Bindemuster und ich konnte sie zu meiner eigenen Überraschung schon recht gut nachbinden!!!
Mit diesem guten Eindruck im Gepäck kam ich zuhause an und richtete mir sofort einen Bindeplatz ein. Nun habe ich schon meine ersten eigenen Fliegen gebunden und bin total happy darüber!
Die Angst ist weg und Bindedemonstrationen im Internet sind plötzlich relativ einfach zu verstehen. DANKE KAI!!
Übrigens, ich bin 64 Jahre alt, will damit nur sagen, traut euch ans Binden, es ist niemals zu spät und selten zu früh!
Eine schöne und erfolgreiche Angelsaison!
Peter
am 10.02.2015 schrieb Claudia
Ein super Paket! Fliegenfischerkurs und Fliegenbindekurs. Beides habe ich erfolgreich bei Kai absolviert! Statt Büchern und Internet empfehle ich jeden Interessierten diese beiden Kurse. Am 24.01.15 stand nun der Fliegenbindekurs an. Das Basiswissen wurde uns erfolgreich vermittelt. Aufgrund der kleinen Gruppe konnte sich Kai individuell um uns kümmern. Grundlegendes Wissen über Equipment, das Fliegenbinden selbst, Insektenkunde und noch vieles mehr haben wir an diesem schönen Tag mitgenommen. Alle unsere Fragen und Wünsche wurden berücksichtigt. Und mit dem super Handout konnte ich dann losziehen und mir meine erste Grundausstattung kaufen. Nun bin ich fleißig dabei bis zum Saisonstart meine eigenen Fliegen zu binden.
Vielen Dank lieber Kai!
:-)
am 19.08.2014 schrieb Stephan
Jeden, der sich auch nur ein Bisschen für die Angelfischerei interessiert hat sicher an der ein oder anderen Stelle schon einmal darüber nachgedacht sich mit der Königsdisziplin, den Fliegenfischen auseinanderzusetzen. Doch wie beginnen, wenn man nicht gerade zu den glücklichen wenigen gehört, die einen leidenschaftlichen Lehrer an der Hand haben. Welche Rolle und Rute kaufen, welchen Köder verwenden, und vor allem: macht mir diese Art von Angelei überhaupt Spaß? All denjenigen möchte ich einen Besuch bei Kai wirklich an Herz legen. Der Kurs besteht toll untergliedert aus einem Theorieteil, Wurfübungen und letztendlich dem Angeln am Gewässer. Nach der Anreise am Samstag morgen führte mich Kai erstmal in seinen toll gestalteten Seminarraum im Keller seines Hauses, wo wir uns bei einem Kaffee erstmal kennenlernten und die ersten Erfahrungen austauschten. Danach hieß es erstmal alles zu Theorie und Material zu erfahren, wobei Kai das wunderbar und in keiner Weise trocken gestaltet hat. Zudem hat er einen kleinen Ordner vorbereitet, in dem die wichtigsten Sachen sowie klare Kaufempfehlungen aufgelistet sind und sich auch schon die ersten selbstgebundenen Fliegen als Geschenk befinden. Dieser wird mir in Zukunft sicher noch öfters hilfreich sein.
Danach ging es mit dem Auto auf die Wiese, wo Kai einem mit viel Geduld und sicher die wichtigsten Würfe beibringt. Anfangs ist es noch recht seltsam, wenn man das Timing und die Führung jedoch erstmal raus hat möchte man gar nicht mehr damit aufhören und es hat einen schon gepackt.
Am nächsten morgen packt es dann noch mehr, wenn man das erste mal eine größere Forelle (bei glaub ich 38cm) an einer feinen Fliegenrute drillt. Das Gefühl und der Kontakt zum Fisch ist schon ein anderer als beim normalen Spinnangeln. Kai steht einem immer zur Seite, korrigiert Technikfehler bevor Sie sich einschleichen und zeigt einen die Stellen, welche angeworfen werden sollten. Alles in allem ein toller Angeltag mit schönen Fischen und Ihm.
Als Fazit ist bei mir geblieben, dass ich auf jeden Fall alleine weitermachen werde. Vielleicht besuche ich Kai nächstes Jahr noch mal zu einem Guiding, die Gewässer in Erfurt sind einfach klasse. Ebenso bleibt die Erkenntnis, dass wenn man sich das Fliegenfischen erschließen will auf jeden Fall einen solchen Kurs besuchen sollte. Eine Starthilfe ist hier unbezahlbar. Auf eigene Faust ist der Frust vorprogrammiert.

Viele Grüße - Stephan
am 04.08.2014 schrieb Peter
Fliegenfischerkurs 26.-27.07.14
? Durchgeschlagen !!!!!! ?
Kai hatte es nicht einfach mit mir ;-) , aber er hat nie aufgegeben !!!
Es war ne richtig ?runde? Sache und hat mir viel Spaß gemacht. Hängen geblieben ist auch ne Menge, was nun noch vertieft und praktisch angewandt werden muss.
Obwohl ich vorher noch nie diese Art zu Fischen praktizierte, hat Kai es verstanden in der Kürze der Zeit die Grundlagen interessant und abwechslungsreich zu vermitteln.
Am 2.Tag waren dann sogar die Fische im Spiel und keine Schlechten. Es war nicht einfach, das Üben mit dem ?Jagdfieber? in Einklang zu bringen. Aber die Bisse waren da und auch Fische wurden gefangen.
Sicher erfordert diese Art zu Fischen ne Menge Übung und Zeit sich damit auseinanderzusetzen, aber mir könnte es viel Spaß machen. Ich will auf jeden Fall, auch wenn es hier keine Forellenflüsse in direkter Nähe gibt, das Gelernte anwenden und mir ne FF-Ausrüstung zulegen.
Danke Kai
Petri Heil und Tight Lines

Beste Grüße - Carmen & Peter
am 13.07.2014 schrieb Claudia
Meine Empfehlung: Fliegenfischer-Seminar mit Kai!!!
Total fasziniert und voller Emotionen bin ich dann am Sonntag (letzter Kurs-Tag) wieder nach Hause gefahren. Der Fliegenfischer-Kurs war ein voller Erfolg. Wir waren zwei Teilnehmer!!!! Zunächst gab es ein Käffchen ;-) danach begann Kai mit dem theoretischen Teil. Dazu gab es sehr sehr ausführliche Seminarunterlagen. Unsere Fragen wurden sehr ausführlich beantwortet! Anschließend ging es zum Wurftraining! Einfach nur Top!!! Wirklich eine sehr individuelle Betreuung!!! Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt!
Tag 2 verbrachten wir an der Gera! Der Fangerfolg lies nicht lange auf sich warten. Kai stand uns immer beiseite. Weiterhin gab es wichtige Hinweise zum Thema Gewässer- und Insektenkunde. Insgesamt kann ich jedem Fliegenfischer egal ob Anfänger oder Fortgeschritten den Kurs bei Kai empfehlen!!!!
Dank Kai habe ich mich eine Woche nach dem Seminar direkt mal an der Tiroler Ache im Chiemgau versucht. Ich konnte das vermittelte Wissen sofort umsetzen! Obwohl das Gewässer für mich fremd war, hatte ich Erfolg! Vielen Dank dafür lieber Kai!!!!
am 07.07.2014 schrieb Andreas
An alle Fliegenfiischer und vor allem die, die es werden möchten :
Lest nicht nur meine, sondern auch alle anderen Komentare!......und glaubt es oder auch
nicht!!!....alles , aber auch alles was dort drin steht ist zu 100% die Wahrheit!
Ich möchte hier nicht alles wiederholen......aber wer bei Kai war und nicht von dem
Virus infiziert wurde.....dem ist nicht zu helfen!!!!
Danke an Dich - Kai- ich werde deine Tipps versuchen in Zukunft zu beherzigen.....und
wer weiß.....irgendwann stehen wir beide bestimmt wieder zusammen im Fluß!!!
Petri Heil
- 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 -